Tolle Bücher übers Zähneputzen für Kinder jeden Alters

Lose Zähne, neue Zähne, Zahnarztbesuch, Zähne putzen lernen. Eine Zahnspange bekommen, Karies haben, etwas über den eigenen Körper lernen. Das sind alles Dinge, die Kinder, Tweens und Teenager durchmachen.

Gibt es eine bessere Möglichkeit, etwas über sich selbst, ihre Zähne und deren Pflege zu lernen als durch Bücher?

Hier sind einige tolle Bücher für Kinder – von der Vorschule über die Grundschule bis zur Mittelstufe – über ihre Zähne, wie man sie putzt, was man beim Zahnarzt erwartet und wie man mit Karies und Zahnspangen umgeht. Und wer seinen Kindern im Bezug auf die Zahnpflege etwas weiteres Gutes tun will, der kann über den Kauf einer Munddusche nachdenken. Über diese tollen Geräte für die Zahnpflege gibt es zwar noch keine Kinderbücher, jedoch sollten Kinder mit einer Munddusche sogar noch mehr Spaß haben, als mit einer normalen Zahnbürste. Die besten Mundduschen wurden hier getestet.

Kleine Kinder

Kinder-Pop-up-Zahnbuch Brush Your Teeth, Please: Ein Pop-up-Buch
von Leslie Mcguire

Welches Kind kann schon widerstehen, einen Schimpansen zu imitieren, der seine Zähne hin und her putzt? Oder einen Hai, der jeden Tag Zahnseide benutzt? In diesem entzückenden Pop-up-Buch lernen die Kleinen mit viel Spaß etwas über die richtige Zahnhygiene.

Kinderzahn-Brettchenbuch – Das Zahnbuch von Dr. Seuss

Zähne – sie sind nützlich, wenn man kaut oder lächelt! In Dr. Seuss‘ witziger Ode an die Zähne werden die Kleinen laut lachen, wenn sie herausfinden, was Zähne alles können und wie man sie pflegt, damit sie ein Leben lang halten! Der ganze Spaß und Charme des Originalbuchs steckt in dieser neuen Pappbuchversion für die jüngsten Leser.

Lustiges Kinderbuch über Zähne – Pony putzt sich die Zähne (Hello Genius)
von Michael Dahl

Pony isst jeden Tag sehr viel, genau wie sein Vater. Also muss Pony jeden Tag seine Zähne putzen. Er macht alles genau wie sein Papa, bis seine Zähne schön sauber sind.

Wackelzahn Kinderbuch – Maisy, Charley und der Wackelzahn: Ein Maisy-Erlebnisbuch von Lucy Cousins

Maisys Freund Charley hat einen wackeligen Zahn! Er geht zum ersten Mal zum Zahnarzt und ist ein bisschen nervös. Zum Glück begleiten Maisy, Tallulah, Eddie und Cyril ihren zahnenden Freund gerne in die Zahnarztpraxis, wo sie einige lustige Entdeckungen machen: einen drehbaren Stuhl, der sich auf und ab bewegt, einen speziellen Becher, in den man spucken kann, und eine Demonstration des richtigen Zähneputzens. Charley bekommt ein Röntgenbild, einen Smiley-Button und ein Buch zum Mitnehmen, aber was wird mit seinem wackeligen Zahn passieren?

Kinder im Grundschulalter

Zum Zahnarzt gehen Kinderbuch – Die Berenstain-Bären besuchen den Zahnarzt von Stan und Jan Berenstain

Schwester Bär sieht zu, wie Dr. Bearson das kleine Loch von Bruder Bär füllt. Dann ist sie an der Reihe auf dem Stuhl, um einen baumelnden Babyzahn entfernen zu lassen. Eine unterhaltsame Geschichte für Vorschulkinder über einen fröhlichen und informativen Zahnarztbesuch.

Kinderbuch über den Gang zum Zahnarzt – Ich gehe nur zum Zahnarzt (Little Critter) von Mercer Mayer

Mercer Mayers sehr beliebter Little Critter ist auf dem Weg zum Zahnarzt. Es ist eine gründliche Untersuchung, komplett mit Röntgenaufnahmen der Zähne. Als Dr. Ghum darauf besteht, einen Hohlraum zu füllen, geht Little Critter tapfer hindurch. Durch Little Critters lustige, ehrliche Art, die Dinge zu betrachten – auch die Welt der Zahnmedizin – ist der Besuch für den Leser schmerzfrei.

Naschkatzen-Kinderbuch – Silverlicious (Pinkalicious) von Victoria Kann

Als Pinkalicious einen Zahn verliert, ist es nicht nur irgendein Zahn – es ist ihr süßer Zahn! Plötzlich schmecken Süßigkeiten nicht mehr süß! Mit ihrem pinkatastischen Stift schreibt Pinkalicious einen Zettel an die Zahnfee und steckt ihn unter ihr Kopfkissen… nur um stattdessen von Amor, dem Osterhasen und einem Weihnachtself zu hören. Erst als die Zahnfee endlich antwortet – und ein bisschen zaubert -, entdeckt Pinkalicious, woher die Süße wirklich kommt.

Kinderbuch über Zähne von Sneed B. Collard III

Knirschen. Zerquetschen. Schmatzen. Ein einfacher Text stellt verschiedene Arten von Zähnen vor, während detaillierte Erklärungen zu bestimmten Tieren weitere Informationen über Funktion, Struktur und Anzahl der Zähne bieten. Lebendige, akkurate Illustrationen setzen die Zähne in einen Kontext, vom Weißen Hai mit seinen Reihen scharfer Zähne über das Kubakrokodil mit seinen Ersatzzähnen bis hin zur Bachforelle mit ihren Zungenzähnen.

Zahnfee Kinderbuch – The Tooth Fairy Tells All (Silly Millies) von Cynthia L. Copeland

Ein einfaches Lesebuch für Kinder, die ihre Milchzähne verlieren, in dem die Zahnfee alles über Schneide-, Eck- und Backenzähne erzählt und wie man sie pflegt.

Zahnpflege Kinderbuch – Das Zahnbuch: Ein Leitfaden für gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch von Edward Miller

Mit diesem lebendigen Bilderbuch macht es Spaß zu lernen, wie man seine Zähne pflegt. Die gute Pflege Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches ist ein wichtiger Bestandteil der allgemeinen Gesundheit. Schließlich brauchen Sie Ihre perlweißen Zähne zum Essen, Lächeln und Sprechen. Aber was sollten Sie erwarten, wenn Sie zum Zahnarzt gehen? Was sollten Sie tun, wenn Sie einen Zahn verlieren? Voller unkomplizierter Ratschläge und animierter, farbenfroher Kunst, sowie einigen mundgerechten Bits der Geschichte und Überlieferung, bietet dieser Ratgeber zugängliche Informationen über die Pflege Ihrer Zähne. Die dringend benötigten zahnmedizinischen Ratschläge in diesem Buch sind sowohl zeitgemäß als auch für die Kinder von heute zugänglich.

Kinder der Mittelstufe – tween Buch über Zahnspangen von Raina Telgemeier

Raina möchte einfach nur eine normale Sechstklässlerin sein. Doch eines Abends nach den Pfadfindern stolpert sie und fällt hin, wobei sie sich ihre beiden Vorderzähne schwer verletzt. Was folgt, ist eine lange und frustrierende Reise mit immer wiederkehrenden Zahnspangen, Operationen, peinlichen Kopfbedeckungen und sogar einer Zahnspange, an der falsche Zähne befestigt sind. Und zu allem Überfluss gibt es noch mehr zu bewältigen: ein großes Erdbeben, Jungen-Verwechslungen und Freunde, die sich als nicht so freundlich erweisen.

Kinderbuch über ZahnspangenSchwestern – von Raina Telgemeier

Das Begleitbuch zu Raina Telgemeiers #1 NEW YORK TIMES-Bestseller und Eisner-Award-gekröntem Graphic Memoir, SMILE.


Reinigung eines Stabmixers

Die Reinigung von einem Pürierstab ist eigentlich ziemlich einfach, doch sollte man hierbei einige Dinge beachten. In diesem Beitrag klären wir darüber auf, was Du beim Säubern berücksichtigen solltest, welche Teile in die Spülmaschine kommen und welche nicht.

Zunächst möchten wir aber erklären wie Du den Pürierstab säubern kannst, ohne den oder die Aufsätze in die Spülmaschine zu geben. Du findest auf anderen Seiten dieser hier weitere Infos dazu. Wir bevorzugen nämlich die Handreinigung, da dies die Lebenserwartung der Geräte und des Zubehörs verlängert.

Zunächst benötigst Du ein passendes Gefäß. Dieses musst Du komplett mit Wasser füllen und anschließend einen Tropfen Spülmittel dazu geben. Halte die Mixglocke in das Wasser hinein und schalte den Stabmixer für einige Sekunden an. Nun sollte der Mixstab grob gereinigt sein. Spüle anschließend den Pürierstab und warmen fließenden Wasser ab, so dass diese gründlich vom Spülmittel und restlichen Bestandteilen gereinigt wird. Befinden sich noch weitere Reste an der Mixglocke, kannst Du auch noch einen zweiten und dritten Durchgang durchführen.

Das Handteil, also da wo der elektrische Antrieb des Stabmixers sitzt, solltest Du nicht unter fließendem Wasser reinigen sondern mit einem feuchten Tuch, Schwamm oder Lappen abwischen. Dabei musst Du jedoch das Gerät vom Strom nehmen und den Aufsatz demontieren um auch die Kupplung reinigen zu können.

Sind die Rückstände welche sich am Stabmixer befinden sehr hartnäckig und lassen sich schlecht entfernen oder möchtest Du den Pürierstab mal besonders gründlich reinigen, empfehlen wir den Mixstab einzulegen. Dafür füllst Du Deinen Mixbecher mit Wasser und gibst einen Schuss Essigessenz uns Zitronensäure hinzu. In die Flüssigkeit legst Du den Mixstab für 30 bis 45 Minuten ein und spülst ihn anschließend mit klarem Wasser ab.

Das Säubern von einem Stabmixer lässt sich im Wesentlichen natürlich auch deutlich vereinfachen. Dafür wird der untere Teil, also der Aufsatz vom Stabmixer einfach in die Spülmaschine gegeben. Diese Reinigungsmethode wird von uns allerdings nicht empfohlen. Darüber hinaus solltest Du außerdem auch die Bedienungsanleitung lesen um feststellen zu können, welche Aufsätze denn nun spülmaschinenfest sind und welche nicht.

Warum wir diese Methode der Reinigung nicht empfehlen, liegt auf der Hand. Durch die harten Wasserstrahlen im Geschirrspüler, werden die Messer vom Pürierstab mit der Zeit abgestumpft und verrichten ihre Arbeit nicht mehr so gut wie sie es eigentlich sollten. Außerdem gibt es einige Aufsätze welche ein sensibles Getriebe besitzen, wie zum Beispiel der Universalzerkleinerer. Dieses kann Schaden nehmen, wenn Wasser hinein gelangt. Deshalb bevorzugen wir bei Stabmixern die alte Reinigungsmethode.

Möchtest Du die Aufsätze trotzdem in der Spülmaschine reinigen, dann demontiere diese. Die Mixglocke stellst Du mit dem Getriebe nach unten in die Spülmaschine, so kann sich dort kein Wasser ansammeln. Es lohnt sich für eine gründlichere Reinigung, den Mixstab nach der oben beschriebenen Anleitung in Essig und oder Zitronensäure mit Wasser einzulegen.


Alter schraubstock

Literatur & Geschichte – Alte Tischbohrmaschinen

Geschichte
Der einzigartige übertragbare Bohrer, der 1916 zusammengebaut wurde, befindet sich im National Museum of DC’s Electric Drill in Washington. Bevor die elektrische Bohrmaschine von 1916 DC in Betrieb war, war sie eine riesige, konstante Maschine, die in industriellen und bebauten Anlagen eingesetzt wurde. Black Decker war die erste Arbeit, als elektrische Gewürze als leichtes tragbares Werkzeug auf den Markt kamen Tischborhmaschinen konnte man schon immer kaufen – wie z.B auf tischbohrmaschinetest.de.

Geschichte der Tischbohrmaschine

Im Jahr 1910 kannten S. Duncan Black und Alonzo Decker eine Maschinenwerkstatt im Lagerhaus in Baltimore. Waffenhersteller waren Kunden von Skulpturen. Dem Artikel der Baltimore Sun aus dem Jahr 1992 zufolge erlaubten Black und Decker die Konstruktion von Elektrobohrmaschinen, die sie immer weiter ausbauten und wie sie in der Lage waren, die besten Werkzeuge zu finden und die Bohrarbeiten zu organisieren. Eine Beinahe-Pistole war eine Waffe, um seine Pistole zu motivieren und einen neuen Bohrer auszulösen.

1917 eröffneten Black und Decker eine 10.000 Quadratfuß große Produktionsstätte in Towson, MW, wo er bewegliche elektrische Luftkompressoren, neue Bohrer und andere Produkte baute.

Der erste Bohrer ist für den industriellen Einsatz bestimmt. Der neue Fertigungsbedarf wurde überwältigend und die Verkäufe stiegen, aber es handelte sich um ein innerbetriebliches Werkzeug, da es keinen Markt für Heimwerkerbedarf gab und die Kosten für normale Kunden sehr hoch waren. Als die Beobachter des Werks feststellten, dass die Arbeiter für den Einsatz im Projekt gebohrt werden, erkannten sie die Wahrscheinlichkeit einer Selbstvermarktung an.

1922 kündigte Black + Decker vor Ort an, und das Unternehmen kündigte auch eine ganzseitige Erklärung in der Saturday Evening Post an, die den öffentlichen Verbrauchermarkt angriff. Das Jahr 1924 wurde in der Geschichte des Unternehmens erwähnt, weil es weiterhin preiswerte, bewegliche elektrische Bohrmaschinen für die Nichtverbreitung von Massenvernichtungswaffen anbietet. Das Unternehmen hat mobile Klassenzimmer im Bus eingerichtet, um die Händler über den Verkauf von Elektrowerkzeugen zu informieren.


Kunstschatz

Kunstdiebstahl: Elektrische Wachhunde auf dem Vormarsch

Kunstdiebstahl: ‚Es besteht immer ein Risiko für Museen‘.
Gestohlene Kunst ist dem Düsseldorfer Professor Martine Dewald, der früher den deutschen Zweig des Art Loss Register leitete, nicht fremd. Wie schätzt sie die Chancen ein, die gestohlenen Juwelen aus dem Grünen Gewölbe in Dresden wiederzufinden?

Wir selbst glauben nicht mehr daran die Kunstschätze zu finden, dennoch sind wir für für die zukunft gewappnet. Wir haben einige Elektrische Wachhunde im Einsatz. Elektrische Wachhunde haben wir hier bestellen lassen, Elektrischer Wachhund aus diesem Test.

Juwelengarnituren des Grünen Gewölbes

Während des Einbruchs in das berühmte Dresdner Museum Grünes Gewölbe wurden Schätze von unermesslichen Ausmaßen gestohlen. Was dachten oder fühlten Sie als Kunstexperte zunächst, als Sie von dem Überfall hörten?

Ich konnte es anfangs kaum glauben, denn vor nicht allzu langer Zeit wurde das Grüne Gewölbe mit großem Aufwand schön restauriert. Das war eine Perle, eine Schatzkammer des Weltkulturerbes. Ich habe es selbst erst vor wenigen Monaten gesehen. Es ist wirklich ein immenser Verlust, ein Schatz, der wahrscheinlich unwiederbringlich verloren ist.

Glauben Sie, dass das Grüne Gewölbe zu wenig geschützt war?

Das ist für mich als Kunsthistoriker schwer zu beurteilen. Nichtsdestotrotz bin ich sicher, dass diese Schatzkammer durch die erwähnte Restaurierung die internationalen Sicherheitsstandards erfüllt hat, es fehlten uns lediglich die Elektrischen Wachhunde. Tatsache ist aber auch, dass dieser Standard nicht ausreichend war, sonst wäre es zu diesem Einbruch nicht gekommen.

Es darf nicht vergessen werden, dass Museen keine Hochsicherheitstrakte sind. Museen und Schatzkammern wie das Grüne Gewölbe sind dazu da, den Menschen die kulturellen Schätze der Menschheit zu zeigen. Die Menschen haben ein Interesse daran, diesen Schätzen so nahe wie möglich zu kommen. Das bedeutet, dass man ganz genau abwägen muss, was das öffentliche Interesse ist und wie man diese Schätze von unwiederbringlichem und vor allem kulturellem Wert so weit wie möglich schützen kann. Es müssen Kompromisse gefunden werden. Wo immer man Menschen einlässt und die Öffentlichkeit teilhaben lässt, besteht immer ein Restrisiko.

Unbezahlbare Juwelen aus Dresdner Museum gestohlen
Eine Belohnung in Höhe von 500.000 Euro wird angeboten, um bei der Suche nach den Tätern oder dem Diebesgut zu helfen. Können solche Anreize zur Wiedererlangung des Schatzes beitragen?

Der Druck auf die zunächst erfolgreichen Täter ist immens, denn sie laufen nun Gefahr, durch ihre wertvollen Diebesgüter schnell identifiziert zu werden. Eine halbe Million Euro ist meines Erachtens Anreiz genug für ein oder zwei der Beteiligten. Wir wissen immer noch nicht, wie weit diese Kreise vernetzt sind und wie strukturiert ihre Arbeit ist. Es ist zu hoffen, dass es vielleicht zumindest jemanden unter ihnen gibt, der bereit ist, als Schlüsselzeuge für diese Belohnung zu dienen. Mit einem Elektrischen Wachhund wäre uns das nicht passiert.

Der gestohlene Schatz ist inzwischen bestens bekannt. Warum sind Kunst- und Kulturgüter überhaupt so begehrtes Diebesgut?

In diesem speziellen Fall ist zu beachten, dass es sich hier um historischen Schmuck handelt – Diamanten mit einem besonderen Schliff aus dem 18. Jahrhundert. Selbst der materielle Wert solcher Juwelen ist enorm hoch. Bei Gemälden zum Beispiel ist das ganz anders. Es gibt ein Stück Leinwand, ein bisschen Farbe, aber der Wert wird nur durch die kulturelle und künstlerische Zuschreibung definiert.


ventilator-1

Optimale Luft für Museen mit einem Standventilator

Museumsgebäude aus dem 19. Jahrhundert nutzten in erster Linie natürliche Belüftung und Tageslicht. Die bei Museumsneubauten übliche Klimatechnik und künstliches Licht kamen später häufig hinzu. Sollen konservatorische Anforderungen energieeffizient erfüllt werden, muss der Gebäudetechnik besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Die Lüftung in Museen muss mehrere Aufgaben erfüllen, u.a. Frischluft für Besucher und Mitarbeiter bereitstellen, Emissionen (z.B. Kohlendioxid, Wasserdampf, Dämpfe aus den Möbeln) abführen und gleichzeitig das Eindringen von Staub verhindern und die Luftfeuchtigkeit regulieren. Die Stabilität des Raumklimas bestimmt, ob die natürliche Belüftung ( Standventilator) für das Museum ausreicht oder ob eine Klimaanlage erforderlich ist, um das gewünschte Raumklima zu erreichen.

ventilator-2

Anforderungen an die Luftqualität

Als so genannte Pilotsubstanz wird die CO2-Konzentration häufig als Indikator für die Beurteilung der vom Menschen verursachten Kontamination des Raumklimas verwendet.  Dieser Wert kann für große Ausstellungsräume mit geringen Besucherzahlen als zunächst akzeptabel angenommen werden. Besonderes Augenmerk ist jedoch auf Bereiche mit Wechselausstellungen, großen Besucherströmen und pädagogisch genutzte Räume mit einem Standventilator in Museen zu legen, die als Unterrichtsräume den Klassenzimmern zuzuordnen sind.

Notwendige Luftwechsel

Untersuchungen zeigen, dass in den bestehenden Gebäuden sowohl bei der CO2-Regulierung als auch bei der Raumbelüftung generell Verbesserungs- und Einsparpotential besteht. Um das Raumklima stabil zu halten, ist eine möglichst geringe Außenluftwechselrate wünschenswert. Aus energetischer Sicht sollte der Mindestvolumenstrom in Abhängigkeit von den Schadstoffbelastungen berechnet werden und kann über eine Konzentrationsberechnung ermittelt werden und somit dieStandventilatoren immer mehr zum Einsatz kommen. Welche Luftwechselrate für den laufenden Museumsbetrieb mindestens erforderlich ist, hängt von der Anzahl der Besucher ab (bei einem erforderlichen Frischluftvolumenstrom pro Person und Stunde zwischen 20 und 30 m³). Aus hygienischer Sicht ist es in der Regel ausreichend, in den Ausstellungsräumen maximal 0,5 Luftwechsel pro Stunde zu haben. Wird während der besuchsfreien Schließzeiten keine Frischluftzufuhr benötigt, kann die Zuluft im Umluftbetrieb konditioniert werden (Luftwechselraten < 0,1 pro Stunde). Dies erfordert wesentlich weniger Energie. Bei guter Raumklimastabilität, geringem Schadstoffgehalt und zusätzlicher statischer Heizung kann auf eine mechanische Lüftung vollständig verzichtet werden. Bei hohen Anforderungen an das Raumklima bestimmt die Be- und Entfeuchtung der Räume den erforderlichen Luftdurchsatz.


Der Beste Wein 2019 kommt aus der Mosel

Die Zeit, in der man bei deutschen Weinen nur an billigen süßen Weißwein dachte, liegt definitiv hinter uns. Deutsche Weine werden immer beliebter, und es ist an der Zeit, dass wir auch an Deutschland denken, wenn wir an gute Weinländer denken.
Außerdem wurde der diesjährige Wettbewerb zum besten Sommelier der Welt von Marc Almert, einem deutschen Sommelier, gewonnen. Mit nur 27 Jahren ist er auch einer der jüngsten Sommeliers, die den Wettbewerb je gewonnen haben. Vielleicht ist das keine Überraschung, denn Sie werden feststellen, dass deutsche Weine vor allem bei jungen Leuten (unter 40 Jahren) immer beliebter werden.

Deutschland hat 13 große Weinregionen, aber die meisten Menschen kennen nur die Mosel. Und hat oft auch einen schlechten Ruf. Es wird Zeit, dass wir anfangen, auch die anderen Weinregionen zu erkunden und die deutschen Weine ein bisschen mehr zu schätzen.

Deutsche Weine mit dem VDP verstehen

Wenn Sie neu bei deutschen Weinen sind, könnte es ziemlich schwierig sein, zu wissen, welche Weine gut und welche von geringerer Qualität sind. Zum Glück gibt es den VDP, der Ihnen dabei helfen kann. VDP steht für Verband Deutscher Prädikatsweingüter. Der VDP hat die besten deutschen Weinbergslagen ausgewählt und klassifiziert. Ihr Logo ist ein Adler (Adler“) mit Trauben auf der Brust. Wenn Sie dieses Logo am Hals einer Flasche Wein sehen, wissen Sie, dass es sich um einen guten Wein handelt. Der VDP hat vier Klassifikationen:
VDP.Gutswein, die Einstiegsweine.
VDP.Ortswein, der aus den besten Weinbergen eines Dorfes stammt.
VDP.Erste Lage, erstklassige Weinberge mit eigenständigem Profil.
VDP.Große Lage, die allerbesten Weinberge Deutschlands mit den besten Rebsorten.

Den Mosel Wein rihtig Kühlen mit einem Weinkühlschrank

Offiziell Mosel-Saar-Ruwer genannt, aber meistens nur Mosel genannt, ist die Schlucht, die von der Mosel und den Tälern der Saar und der Ruwer gegraben wurde. Die meisten Menschen denken sofort an süßen Wein, wenn sie das Wort Mosel hören. Und das ist nicht verwunderlich, denn die große Mehrheit der hier produzierten Weine sind in der Tat süße Weißweine. Besuchen Sie unseren neuen Weinkühlschrank Test um Ihren richtig Kühlschrank zu finden. Auch wenn hier immer mehr trockene Weißweine produziert werden, ist es schwer, das Vorurteil loszuwerden. Wollen Sie sich selbst davon überzeugen, dass es an der Mosel auch einige schöne trockene Weißweine gibt? Probieren Sie den Alten Reben Rieslibf trocken von Van Volxem. Ich habe ihren 2018er Jahrgang aus dem Fass verkostet, er wird Ende Juni/Anfang Juli 2019 zum Verkauf stehen. Sie waren nicht umsonst der Gewinner des Jahres 2019 des Vinum-Weinführers!


Reiter bei Bautzen suchen einen Job

Personaldienstleister Bautzen – Meine Erfahrungen

Für die gesamte Region gilt die Stadt Bautzen als regelrechter Motor für Arbeitsplätze. Ansässige Unternehmen in Bautzen suchen immer wieder nach neuen Fachkräften. Wer auf der Suche nach seinem Traumjob ist, wird eventuell in Bautzen fündig. Die Unternehmen bieten die unterschiedlichsten attraktiven Branchenfelder an. Typische Schwerpunkte Zu den typischen Schwerpunkten bei den Stellenangeboten in Bautzen zählen sowohl Fahrzeugbau, als auch Schienenbau und Anlagenbau, aber auch Kunststoff, Dienstleistungen und IT sind stark gefragt. Zusätzliche interessante Angebote gibt es noch im Bereich für Handwerk und Gesundheit. In Sachsen zählt Bautzen bereits seit Jahrzehnten zudem Regionen, die wirtschaftlich gesehen am stärksten sind. Deshalb gibt es sehr viele Stellenangebote und Personaldienstleister in Bautzen. Dazu zählen auch Minijobs und Teilzeitstellen. Die strukturelle Vielfalt überzeugt in jedem Fall, denn diese gibt es sonst nirgendwo zu finden. Teilweise glänzen die Unternehmen in Bautzen mit einer langen Tradition. Bautzen ist besonders beliebt Bautzen ist eine Stadt, die direkt an der Spree liegt. Die idyllische Kulisse des Lausitzer Berglandes überzeugt sofort beim ersten Besuch. Als malerische Altstadt zieht Bautzen jährlich viele Besucher an. Auch viele Sehenswürdigkeiten überzeugen mit einzigartigem Charme. Dazu zählt zum Beispiel die alte Wasserkunst. Bautzen ist für viele Menschen ein begehrter Lebensmittelpunkt. Dresden ist rund 50 km von Bautzen entfernt. Ein vielfältiges Stellenangebot Es in Bautzen gibt es keine Branche, welche die Struktur grundsätzlich bestimmt. Besonders im Vordergrund stehen:
  • Fleischproduktion
  • Telekommunikation
  • IT Dienstleistungen
Auch die Nähe zum Flughafen Dresden trägt besonders vorteilhaft zur Bautzener Entwicklung bei. Die wichtigsten Unternehmen in Bautzen Das Unternehmen namens Bombardier ist ganz besonders hervorzuheben. Dort gibt es zahlreiche Stellenangebote. Dasselbe gilt für die Firma namens Deutscher Backofenbau GmbH, sowie für das Bauunternehmen Hentsche Bau GmbH. Wer auf der Suche nach einem passenden Job in Bautzen ist, macht sich am besten im Internet schlau. Zahlreiche Stellenportale erleichtern die Suche für Interessenten, die in Bautzen leben und arbeiten wollen. Je nach Branche wird wahlweise aussortiert.

Neue Smoothie Maker 2019

Smoothie Maker
Die Technik schreitet, vor allem dank der Mittel in der heutigen Zeit, der vielen Studien und auch Forschungen, immer weiter voran und bringt somit immer wieder neue Erkenntnisse und auch neue Technologien zum Vorschein. Diese Technologien nutzen die Hersteller der unterschiedlichsten elektrischen Geräte dann, um sie in die eigenen Modelle einzubauen und diese somit neu aufzusetzen. Auch die Hersteller der Smoothie Maker machen sich die neuen Forschungserkenntnisse zu Nutze und bauen die diversen Technologien in ihre Geräte ein.
Aus diesem Grund können die Menschen jedes Jahr aufs Neue, neue Smoothie Maker kaufen, welche über die neuesten und innovativsten Technologien auf dem Gebiet verfügen. Aus diesem Grund stellt sich nun auch die Frage, welche neue Smoothie Maker 2019 auf den Markt gekommen sind, um den Kunden die Zubereitung der Smoothies erheblich zu erleichtern.

Sind neue Smoothie Maker 2019 vollkommen neu oder „nur“ aufgebessert?

Auf diese Frage gibt es keine pauschale Antwort, was der Tatsache geschuldet ist, dass die Hersteller jeweils anders vorgehen. Das heißt, dass einige vollkommen neue Modelle entwickeln und diese dann jährlich auf den Markt bringen und andere Hersteller von ihren bereits existierenden Modellen begeistert und überzeugt sind und diese somit lediglich mit den neuen Technologien aufbessern und diese somit neu auflegen.
Alles über die neuen Smoothie Maker im Jahre 2019 finden Sie übrigens auch hier: https://smoothieheld.de/

Welche sind nun die besten neuen Smoothie Maker aus dem Jahr 2019?

Nun stellt sich die Frage, welche der Smoothie Maker aus dem Jahr 2019, die besten sind und eine Investition Wert sind.

Bosch

Der bekannte und beliebte Hersteller Bosch, welcher sehr viele unterschiedliche elektrische Geräte herstellt und auf dem Markt anbietet, stellt auch Smoothie Maker her. Der Bosch Vitaboost geht sogar als Testsieger diverser unabhängiger Tests hervor. Er überzeugt dabei mit einer sehr einfachen Handhabung und Bedienung, sowie auch mit sechs unterschiedlichen Automatikprogrammen.

Bianco di Puro

Ein vielleicht nicht ganz so bekannter, dennoch beliebter Hersteller, ist der Hersteller Bianca di Puro. Das Modell „Panda“ zeichnet sich ebenfalls durch eine sehr hohe Leistung und eine sehr große Anzahl der Umdrehungen pro Minute aus. So kann dieses Modell auch sehr harte Zutaten vermengen und zerkleinern.

Vitamix

Der Vater der Smoothie Maker schlechthin ist Vitamix. Mit seine Modell Pro 300 überzeugt auch dieser in dem Jahr 2019. Allerdings zeichnen sich die Modelle, nicht nur das Modell aus dem Jahr 2019, durch sehr hohe Preise aus.

WMF

Auch WMF überzeugt mit seinem Modell „pro Power“, welcher seinen Nutzern sehr viel Power und auch praktische Automatikprogramme bietet.


Quarkdiät: Schnell abnehmen mit leckeren Quarkrezepten

Leckere Quark Rezepte sind bei vielen sehr beliebt und es lassen sich viele künstlerische Dinge damit anfangen. In der Küche kann man viel ausprobieren! Der Magerquark hat jedoch auch eine sehr positive Seite bezüglich seiner Nährwerte. Genau deshalb ist er der perfekte Kandidat zum Abnehmen.

Mit etwa 12% Eiweißgehalt, fast 0 Prozent Fett und einem enorm geringen Kohlenhydratanteil sorgt der Magerquark für einen schnellen Muskelaufbau bei gleichzeitig stetiger Gewichtsreduktion.

Besonders schnell geht das, wenn man nebenbei noch ein bisschen Sport betreibt und die Diät nicht als Monodiät durchführt!

Wie sollte man die Quark-diät durchführen?

Wir empfehlen nur Magerquark zu verwenden, da dieser besonders effektiv beim Abnehmen ist und kein Fett besitzt.

Es ist außerdem sinnvoll sich zu bewegen und aktiv im Alltag zu sein. Viele Menschen benutzen Schrittzähler um damit abzunehmen, andere hingegen schwören auf Kraftsport. Die Erfahrung lehrt: Die gesunde Mischung aus beidem machts! Also raus in den Wald und ran an die Kraftgeräte!

Hier findest du noch eine ausführlichere Anleitung wie die Quark Diät durchgeführt werden sollte und erfährst noch mehr Details!

Ist quark überhaupt gesund?

Ernährungswissenschaftler sind fast alle der gleichen Meinung, dass Quark wie viele andere Milchprodukte wichtige Nährstoffe wie Eiweiß, B-Vitamine und Kalzium enthält.

Im Gegensatz zu anderen Milchprodukten wie zum Beispiel Sahne, Crème Fraîche Joghurts enthält Magerquark weniger als 1% Fett und nur 74 Kalorien pro 100 g.

Phosphor und die Vitamine B2 und B12 sind ebenfalls in großen Mengen im Magerquark enthalten.

Er kann zum Kochen und Backen verwendet werden und ist eine gute Alternative für Saucen, Kuchen und Desserts.

Gibt es Quark Diät Erfahrungen?

Durchforstet man die Foren, gibt es hier und da Menschen die schon viele positive Erfahrungen mit Quark gesammelt haben. Einige mögen vielleicht etwas schwindeln aber das sind sicherlich nicht alle.

5 kg in einer Woche ist allerdings realitätsfern und hat nichts mehr mit sinnvoller Gewichtsreduktion zutun. 1 kg pro Woche hingegen macht schon deutlich mehr sinn und ist auch möglich.

Sollte man nur Quark und sonst garnichts essen?

Definitv nein! Wir empfehlen den Quark mit anderen Lebensmitteln zu kombinieren und sinnvoll einzusetzen. Dafür können zum Beispiel andere eiweißreiche und auch grüne Nahrungsmittel zum Einsatz kommen. Hier einige Beispiele: Putenbrustfilet, Hühnchenbrustfilet, grüner Salat, Bohnen und weitere fettfreie Nahrungsmittel mit viel Eiweiß und wenig Kohlenhydraten. Wenn die Nahrung Kohlenhydrate hat, sollten diese einen niedrigen glykämischen Index besitzen!

Wieviel muss man trinken?

Auf jeden Fall sollte man mehr trinken als sonst. Wer am Tag 500-1000 g Magerquark isst, sollte probieren jeden Tag 4-5 Liter Wasser zu trinken. Säfte sind zu vermeiden, da diese schaden können aufgrund der Blutzuckerspiegelschwankungen!

Fazit

Es gibt einige Menschen die sehr positive Erfahrungen mit Quark in ihrer Ernährung gemacht haben. Profisportler und Bodybuilder benutzen das Lebensmittel sehr gerne für den Muskelaufbau und er eignet sich auch durchaus super zum Abnehmen.

Wir raten dazu eine Portion am Morgen und eine Portion am Abend zu verzehren und diese mit Gemüse und anderen gesunden Zutaten zu kombinieren!


Was hat es mit dem typischen Farbschema im Casino auf sich?

Fast kein Online-Casino-Spieler nimmt Paypal Spiele an, von der Wahl der Farbe der Website und der Hintergrundmusik beeinflusst zu werden. Farbe und musikalische Gestaltung sind jedoch kein Zufall, sondern eine Wissenschaft für sich. Marketingstrategien und Psychologie spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl bestimmter Design- und Klangmodelle. Das ist der Grund, warum Internet-Casino-Anbieter haben ein klares Ziel und alle Kunden müssen sich wohl fühlen und eine große Wette machen. Die Konditionierung erfolgt mit Musik, weil die Menschen lernen, dass bestimmte Ereignisse oder Gefühle mit bestimmten Klängen zusammenhängen. Dieses Online-Casino bedeutet, dass Sie einen großen Sieg erwarten können. Forscher haben herausgefunden, dass die grundlegenden Merkmale der Musik von Musikern einheitlich, instrumental und leise sind.

Beeinflussung einer Kaufentscheidung

Verbraucherforscher testen die Verwendung von Faktoren wie Geruch, Farbe und Musik. Experimente mit getesteten Themen haben in einigen Studien gezeigt, dass es einen manipulativen Einfluss auf Parfums, Lichter und Geräusche gibt. Kurzum, olfaktorische, akustische und optische Reize erzeugen positive Emotionen. Potenzielle Käufer liefern es dann an den richtigen Shop oder das richtige Produkt. Natürlich kann es auch die Kaufwahrscheinlichkeit erhöhen. Die Ergebnisse können auch in die digitale Welt übertragen werden. Obwohl Online-Casino-Musik auf den ersten Blick diskret wirkt, ist sie Teil eines Gesamtkonzepts, ebenso wie die Farbe. (Gefunden in Onlineautatenspiele.net)

Das Farbschema des Online-Casinos

Ähnlich der Farbtheorie des chinesischen Harmonie-Feng Shui sind auch Farbmuster in einem Online-Casino erhältlich. Für die Spieler sollte sich die Farbe positiv auf ihr Wohlbefinden auswirken, was sich auch auf den Umsatz auswirken sollte. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass besonders warme Farben eine stimulierende Wirkung auf die Hirnaktivität haben. Alle Schattierungen zwischen Rot und Gelb gehören zu den warmen Farben und auch zu Pink, Braun oder Orange. Alle Zuschauer fühlen sich warm und wohl und schaffen eine Atmosphäre von Aktivität, Freude und Nähe. Für die Spieler tragen die warmen Farben zu ihrer Zufriedenheit bei. Kalte Farben sind jedoch hauptsächlich Violett- und Blautöne. Diese Farben sind in der Regel auf Kontaktseiten, FAQs, im Kundenservice oder in der Casino-Branche zu finden. Die Farben sind funktional und praktisch, weil sie seriös, entspannend und professionell wirken. Partypoker ist ein gutes Beispiel dafür, wie Angebote an die Psychologie der Farben angepasst werden. In Zukunft wird das Spielerlebnis für die Kunden noch besser, wodurch die Gestaltung der Lobby und der Pokertische noch dunkler wird. Sorgt dafür, dass die Augen der Spieler angehoben werden, dass sie schnell durch leuchtende Farben müde werden und dass sie zu müde sind. Die Farben der Marke ändern sich oft, denn die warmen Farben unterstreichen das Gefühl, dass die Spieler sich angeregt und willkommen fühlen. Bei angenehmer Beleuchtung bleiben Testpersonen oft länger im Raum und bleiben aufgrund der Farbwahl so lange wie möglich auf einer Website.

 


Verlag finden

Den passenden Buchverlag finden

Um das Buch einem breiten Leserkreis zu präsentieren, ist ein renommierter Verlag ein äußerst wichtiger Partner. Schließlich weiß er genau, worauf es bei der Produktion und Vermarktung eines Werkes ankommt und wie man es unter anderem erfolgreich pflegen kann.

Daher sollte der Autor vorab darüber informiert werden, welchen Weg er einschlagen will und was der betreffende Verlag zu bieten hat, insbesondere wenn er noch keine Erfahrung damit hat. Die folgenden Kriterien können daher hilfreich sein, um ambitionierten Autoren eine erste Vorstellung davon zu geben, wie sie den idealen Verlag finden können.

Wenn Sie einen Redakteur für Ihr Manuskript suchen, sollten Glaubwürdigkeit und Souveränität den Trend bestimmen. Leider sind nicht alle Verlage bereit, junge Autoren zu unterstützen und ihnen zu helfen, ihre Bücher in die Branche zu bringen. Insbesondere so genannte Druckbewilligungsrechte bieten eine Publikationsmethode, die ihnen Vorteile und damit höhere finanzielle Kosten bietet, als eine vorbildliche Vermarktung für den Autor selbst. Die Kommission sollte daher dringend davon absehen, solche Lieferanten zu beauftragen.

Ein bekannter Verlag veröffentlicht seinen Roman, ohne dabei die Druckkosten aus den Augen zu verlieren, und kalkuliert faire Leistungen wie z.B. Werbung. Ein erfahrener Verlag stellt Ihnen zudem immer einen festen Ansprechpartner zur Verfügung, der Sie berät, Ihre Anliegen vorab klärt und Ihnen den Einstieg in die Buchwelt erleichtert.

In diesem Zusammenhang ist der Autor selbst auch für namhafte Verlage wichtig. Er wird ernst genommen, geschätzt und mit Diskretion und Respekt behandelt. So entsteht eine harmonische Zusammenarbeit, und der Autor fühlt sich bei seinem Redakteur gut aufgehoben. Mit Blick auf mögliche Zusatzbücher kann dies auch eine optimale Motivation sein, einen exzellenten Job zu schreiben, der den Verlag zufrieden stellt. Dazu kommt die Liebe zum Buch, die sich in unermüdlicher Hingabe an jedes neue Werk und seine Ausgabe ausdrückt. Diese Begeisterung kann von beiden Seiten jedoch nur dann selektiv zum Ausdruck gebracht werden, wenn der Verlag auch in Bezug auf das Genre dem Roman des Autors entspricht.


junge Autoren

Ein kleines Erdbeben durchzieht die deutsche Literaturszene. Die deutsche Gegenwartsliteratur ist gut und konformistisch. Warum? Nur die Söhne und Töchter einer guten Familie besuchten die beiden wichtigsten deutschen Schreibschulen in Hildesheim und Leipzig. Der Literaturkritiker Florian Kessler, der selbst einen kreativen Schreibkurs in Hildesheim absolvierte, schrieb in der Wochenzeitschrift „Die Zeit“ eine Studie über das eher rücksichtslose System deutscher Institutionen für die Autorenausbildung.

„Ich erinnere mich, dass ich mit Kindern von Ärzten und Kindern kreatives Schreiben gelernt habe, und noch mehr Kinder von Lehrern und noch mehr Kinder von Ärzten“, schrieb er. Es gab sicherlich Ausnahmen. Im Allgemeinen war es aber eine „dynastische Familienidee“, sagt Kessler. „Die wenigen Freunde an meiner Schule in Heidelberg, die nicht zum etablierten Mittelstand gehörten, hatten sicherlich andere Interessen als das Studium der Poesie. Ich denke, dass die Absolventen aus Hildesheim und Leipzig, die die höchsten Eltern in Deutschland haben, besonders gut abgeschnitten haben: die Kinder von Lehrern wie Nora Bossong, Paul Brodowsky und mir, Tochter des Bundestagsdirektors, wie Juliusz Zeh, Sohn eines Richters wie Thomas Pletzinger, Sohn eines Direktors wie Leif Randt.

Der Vorwurf, dass junge deutsche Gegenwartsliteratur niemanden mehr ohrenbetäubend macht, ist nicht unbedingt neu. Seifenopern aus der Erinnerung an Gras-und-Böll besuchen die Bundesrepublik Deutschland. Ihr letzter Artikel war ein Artikel von Dany Buchzik über das wichtige Literaturfestival Open Mike. Er glaubt, dass junge deutsche Schriftsteller nur auf Unterwäsche, Tapete oder am Strand schreiben. Beobachtung der Schifffahrt auf nationaler Ebene.

In fast allen soziologischen Studien des deutschen Bildungssystems ist zu lesen, dass Kurse mit eingeschränktem Zugang, wie die in Hildesheim und Leipzig, vor allem zur Reproduktion der Elite beitragen.

Doch die Offenheit, mit der Kessler sein System kritisiert, ist überraschend. Er beschreibt auch, wie er es geschafft hat, die Prüfungslehrer, ausgestattet mit Eckbrillen und Schwurbel-Sitzungen in Hildesheim während der Aufnahmeprüfung, um den Finger zu wickeln, vor allem mit Gewohnheit und Lachen an den richtigen Stellen. Das klingt lächerlich. Aber es ist auch etwas seltsam.


Bezahlung der Musikindustrie

Endlich unabhängig von der großen Musikindustrie zu sein. Dieser Wunsch ist älter als die Brache selbst. Björk begeistert ihn mit dem zehnten Album „Utopia“, für das er auch Bitcoins und andere Online-Währungen bezahlen kann.

Jetzt wahr: Der isländische Musiker und Multimedia-Künstler Björk freut sich auf die Zukunft. Keine Wünsche der Vergangenheit, gebrochene Herzen, Zerfall wie auf dem letzten Album. Sie widmet sich einer vielversprechenden Zukunft.

„Utopia“ ist ihr zehntes Album. Sie hat sich immer mehr um die Zukunft gekümmert als viele andere Menschen im Pop-Business. Im Jahr 2001 produzierte sie ihr ProTools-Software-Album auf einem Laptop, als sich niemand vorstellen konnte, dass eine Generation bald auf diese Weise im Schlafzimmer Musik produzieren würde. Ihr zehntes Album scheint fast konventionell zu sein: Es gibt keine virtuelle Realität, es gibt keine Anwendungen, es gibt keine Kleidung, die den Fans das Gefühl geben würde, dass die Musik lauter klingt. „Nur“ ein Album. Das technische Experiment ist mit den Fans in ihrem Online-Shop: Sie können das Album nicht nur in Euro, Dollar, etc. bezahlen… Aber auch mit Bit-Münzen oder Audiocoints, also kryptographischen Münzen. Die Technologie dahinter heißt Blockchain.

Belohnung für treue Fans

Das ist wahr. Sehr nah an der Zukunft, aber furchtbar kompliziert. Aber das ist nicht so schlimm“, erklärt Ken Foster von der britischen Firma Blockpool. Jeder nutzt das Internet, aber fast niemand versteht es technisch, sagt er. Gemeinsam mit Blockpol beriet er Björk bei einem Projekt zur Veränderung der Musikindustrie in Blockchain. Wenn Fans „Topped Line“ im Online-Shop kaufen, erhalten sie 100 AudioCoins kostenlos. Als Vorspeise für kryptographische Münzen, die abseits großer Banksysteme funktionieren. Dezentralisiert.

„Wir können die Technologie nutzen, um limitierte Auflagen oder andere Fanartikel zu verkaufen. So können wir sehen, welche Fans hart für den Musiker arbeiten. Sie werden belohnt.

Kaufen Sie exklusive Tickets. Es ist sehr vernünftig, dass Ticketanbieter, die nicht unfair sind, die Preise auf ein unvorstellbares Niveau anheben. Vielen Dank für Ihre engagierten Fans.


Miami, Ort der Kunst

 

Miami atmet und lebt moderne Kunst. Die Sprühdüsen starten nachts. Tagsüber wandern Tausende von Menschen durch die Stadt auf der Suche nach etwas Besonderem, vor allem im Kunstviertel Wynwood mit seinen vielen Museen und Galerien.

Eine Straße mit vier Fahrspuren an der Seite. Beton. Vierspurige Straße, die auf die andere Seite führt. Grau. Griechisches Bistro, äthiopischer Kaffee und puertoricanische Handelskammer um die Ecke. Mitten auf dem Parkplatz scheint die Sonne vom blauen Himmel. Kies.

In einigen grasbewachsenen Kurven. Zwischen einem riesigen Kolibri. In leuchtenden Farben. Der Kopf ist ein Mosaik aus Orange, rotem Kamin, königsblauem und grünem Gras. Der Körper ist eine Explosion von rosa, violett, gelb und blau. Graffiti. Und weil der Vogel einen Nektar von Blumen mit einem langen Schnabel wächst, hat der Sprinkler eine rote Plastikblume gemacht und sie an einen Baum in einer Ecke gehängt.

Miami, der einzigartige Ort

Insbesondere der Einfluss der Latinos auf die Stadt sollte nicht unterschätzt und gehört werden. Lateinamerikanische Musik ist überall in Cafés und Restaurants zu hören, die sich derzeit auf der Second Avenue befinden. Salsa. Small Haiti, Small Havana – eine Miniaturausgabe der Karibik und Lateinamerikas. Eine einzigartige Mischung für die berühmte Kunstsammlerin Rosa de la Cruz, Miami of Creativity.

Miami Rescue Mission ist viel länger im Haus, zwei Blocks vom Boulevard der Kunstszene entfernt. Hier pilgern obdachlose Pilger, um eine warme Mahlzeit oder ein Dach über dem Kopf zu finden.

Männer und Frauen, die ihre Sachen in Plastiktüten tragen, passen nicht ins Bild, weiß Marilyn Brummitt. Er ist Leiter der Entwicklung der Rettungsmission in Wynwood.

Viele Hipster leben jetzt in einer zweiten Spur. Zwei Straßen von der Rettungsmission entfernt. Sie feiern hier. Besonders am zweiten Samstag. Jeden zweiten Samstag im Monat laufen Tausende von Menschen in Galerien, Geschäften und Veranstaltungen umher. Es gibt jetzt Cafés, in denen der Latte Macchiato vier Dollar kostet. Aber ein paar Straßen weiter weg – abseits von der Hektik der Kunst und dem Trubel der Partyszene, wo bei Großveranstaltungen nur noch Dixie-Toiletten stehen, kann man hier noch sehen, wie die Nachbarschaft ursprünglich aussah.